Was bei uns praktiziert wird

Bei uns werden unter anderem das Yi Jin Jing (Muskel-Sehnen-Transformation) und das Xi Sui Jing (Knochenmarkreinigung) praktiziert, zwei weiche Qi Gong-Formen, die von Bodhidharma entwickelt wurden um die Mönche, nach Stunden der Sitzmeditation zu stärken.

Weiters unterrichten wir noch das Baduan Jin (Acht Brokatübungen) und die Übungen des Tiger und Drachen Qi Gongs, die besonders das Gleichgewicht stärken.