Qi Gong

Qi Gong stärkt den Körper und den Fluss des Qi.

Es gibt unzählige Arten des Qi Gongs. Qi Gong bedeutet soviel wie: "Arbeiten an der Lebensenergie (Qi)". Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditationsübungen. Die Übungen sollen der Harmonisierung und Regulierung des Qi-Flusses im Körper dienen und ihn so stärken und gesund erhalten. Qi Gong hat viel mit Yoga gemein.

Mitgliedschaft

Mitgliedschaft und Preise


Bis Ende 2021 Mitglied werden und mit dem Sportbonus 90€ sparen!
EINSTIEGSAKTION:
Der Schweinehundpass


Mitgliedschaft voll - alles inkludiert
  Mitgliedschaft monatlich
Erwachsener 6 Monate 60€
Ü18: Schüler, Student, Lehrling 6 Monate 50€
Jugendlicher 14-18 6 Monate 50€
Kind unter 14 6 Monate 44€
Kind unter 7 1 Monat 29€

Mitgliedschaft sanft - Taiji, Qi Gong, Shaolin Fit*
  Mitgliedschaft monatlich
Alle 12 Monate 50€

* Das Einstiegssemester (18 Wochen) für Shaolin Fit wird im Rahmen von Jackpot.fit, bei Personen die die Voraussetzungen erfüllen, von der Sozialversicherung übernommen.


Einschreibgebühren und Rabatte
Einschreibgebühr einmalig 80€ inkl. Uniform oder 45€ inkl. T-Shirt
Familienrabatt* 20% auf alle Mitgliedsbeiträge maximal 96€/Familie und Monat

*für im selben Haushalt lebende Familienmitglieder

Als Mitglied ist man berechtigt, an allen Trainings im Trainingsplan (für die man die Mitgliedschaft hat) teilzunehmen und ist vollwertiges Mitglied unseres Vereins. Kung Fu 2 und Sanda sind aber nur für Fortgeschrittene.

Online-Mitgliedsantrag

Ohne Mitgliedschaft

10er-Block Qi Gong, ShaolinFit 105€
Meditation - Spende

 

Du möchtest unbedingt bei uns trainieren oder dein Kind bei uns trainieren lassen, aber deine Finanzen erlauben es nicht? Meld dich bei uns, wir finden eine Lösung!

Zu unseren Workshopangeboten und Preise für die Mietung unserer Räume.

×
#
#
#
#
#
#

Was bei uns praktiziert wird

Bei uns werden unter anderem das Yi Jin Jing (Muskel-Sehnen-Transformation) und das Xi Sui Jing (Knochenmarkreinigung) praktiziert, zwei weiche Qi Gong-Formen, die von Bodhidharma entwickelt wurden um die Mönche nach Stunden der Sitzmeditation zu stärken.

Weiters unterrichten wir noch das Baduan Jin (Acht Brokatübungen) und die Übungen des Tiger und Drachen Qi Gongs, die besonders das Gleichgewicht stärken.

Menschen die

  • ihre Gesundheit erhalten oder verbessern möchten.
  • auf sanfte und unkomplizierte Weise fit bleiben möchten.
  • Gleichgewicht, Kraft und Koordination stärken wollen

Gesundheitliche Vorteile die ein regelmäßiges Training bringen.

  • Stärkung des Qi, der Lebensenergie
  • Gesundheitliche Vorteile die ein regelmäßiges Training bringen.
  • verbesserter Lymphfluss
  • Lösung von Verspannungen
  • Verbesserung der Haltung
  • Verminderung des Verletzungsrisikos, durch besseres Gleichgewicht
  • Stressabbau

die durch regelmäßiges Training erlangt werden.

  • Ausführen von Übungen für den Alltag
  • gutes Gleichgewicht
  • Konzentration auf bestimmte Körperregionen
  • Erkennen und Lösen von Verspannungen